02.12.2018 – Rhythmic Choir eröffnet das ONAIR „Vocal Christmas“-Konzert in Pforzheim

Wir freuen uns riesig darüber, dass wir mit dem Rhythmic Choir als Opening Act beim „Vocal Christmas“-Konzert der unvergleichlichen Berliner A Cappella Band ONAIR singen dürfen!

Sonntag, 02. Dezember 2018, von 18:00 – 20:00 Uhr
Evangelische Schlosskirche St. Michael

https://www.onaironline.de/

https://www.facebook.com/onair

www.kulturhaus-osterfeld.de/tickets

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das sensationelle A Cappella Weihnachtskonzert

Schon früh kommt die Dunkelheit, die Temperaturen sinken, der erste Schnee fällt, die Welt wird stiller und Weihnachten hält Einzug. Die fünf Gesangszauberer von ONAIR fragen: Wie klingt Weihnachten? Kann man das Fest der Besinnung nur sehen und fühlen, oder auch hören?

Die vielfach preisgekrönte Berliner A Cappella Band ONAIR singt „Vocal Christmas“. Eine musikalische Reise durch die Zeit der Nächstenliebe. Eine emotionale Mischung aus Weihnachtsliedern, die berührend und voller Schönheit sind, und großen Weihnachtshits im atemberaubenden A Cappella Klang.

Bei “Vocal Christmas” treffen ONAIR-typische A Cappella Arrangements zu Songs wie John Lennon’s „Happy Xmas“ oder Chris Rea’s „Driving Home For Christmas“ auf klassische Weihnachtssongs wie „Stille Nacht“, „Es ist ein Ros entsprungen“ oder Max Regers „Mariä Wiegenlied“. Dazu gibt es spannende musikalische Neuentdeckungen. ONAIR’s „Vocal Christmas“: Ein Konzert das Gänsehaut erzeugt – Gänsehaut auf der Seele.

Ein emotional dichter Abend, der die Weihnachtszeit in all ihrer Schönheit zelebriert. Berührend, intensiv, kraftvoll und funkelnd wie das Leuchten der Christbaumkerzen an Heilig Abend.

 

20.10.2018 Eröffnungskonzert Nightgroove

Wir gestalten beim Nightgroove Pforzheim das ERÖFFNUNGSKONZERT

Am 20.10.2018 von 19:00 bis 20:00 Uhr, in der Raphaelkirche Pforzheim.

„Mit unserer Anleitung können Sie im Foyer (EG) selber aktiv werden. Hierzu sind keine Gesangskünste nötig. Sie werden beim Klatschen–Stampfen–Summen–Pfeifen–Singen einfach mitgenommen/-gerissen. Lassen Sie sich überraschen!!!

Im Kirchenraum (1. OG) erwartet Sie zur gleichen Zeit ein Konzert mit Stücken verschiedener Stilrichtungen aus Rock, Pop, Soul, Gospel, Jazz, World incl. Solo- und Chorimprovisationen. Wir beschallen Sie nicht nur ‚unplugged‘ von vorne, sondern auch mal von den Seiten, so dass Sie nach einem echten Klangerlebnis mit offenen Ohren wunderbar vorbereitet in die lange Musiknacht starten.“

Infos des Veranstalters